Anwalt Immobilienrecht Berlin

Anwalt für Immobilienrecht in Berlin

Ein Haus kaufen hört sich ebenso einfach an, wie eine Wohnung zu mieten, trotzdem kann beides zu einem Problem werden. Vielfach sind es die Verträge, die ihre Tücken haben und oftmals sorgen die i diesen Verträgen enthaltenen Klauseln für unschöne Überraschungen. Sowohl der Hauskäufer als auch der Mieter sind bei Problemen gut beraten, sich an einen Rechtsanwalt Immobilienrecht Berlin zu wenden. Dieser spezialisierte Rechtsanwalt kennt sich mit Kaufverträgen für Immobilien gut aus, ebenso wie bei Problemen, die Mieter und Vermieter miteinander haben können. Laien fällt es oft schwer, Verträge richtig beurteilen zu können, daher ist es sinnvoll, sich an einen Immobilienrecht Anwalt Berlin zu wenden.

Über Johannes Huber

Seit Juni 2010 bin ich als Rechtsanwalt zugelassen. Schnell war klar, dass ich meine Tätigkeit selbständig am besten ausüben kann, weshalb ich mich bereits im März 2011 selbständig gemacht habe.

Anfangs war ich noch in mehreren Rechtsgebieten tätig, habe mich aber immer mehr spezialisiert, so dass ich spätestens seitdem ich den Kurs für den „Fachanwalt für Miet- und WEG-Recht“ absolviert hatte, meine Spezialisierung gefunden hatte.

Neben dem reinen Miet- und WEG-Recht berate ich auch bei Übertragungen von Immobilien. Sei es beim (Ver)Kauf, bei Schenkungen oder im Rahmen von Nachlassregelungen.

Warum gerade Immobilien? Weil ich mit Immobilien seit klein auf zu tun habe. Bereits mein Großvater hatte in Immobilien investiert. Meinen Vater, der als Makler und Hausverwalter tätig war, habe ich zu Schulzeiten unterstützt. So habe ich schon früh Haus- und Betriebskostenabrechnungen erstellt und mich um Instandhaltungen oder Renovierungen gekümmert. Die Nöte und Sorgen von Immobilienbesitzern sind mir aus eigener Erfahrung bekannt.

Quick-pack GmbH Videokanal
Quick-pack GmbH Videokanal
2022-07-13
Danke für die rasche Abwicklung meines Anliegens.
Elena Romachova
Elena Romachova
2022-06-20
Top Anwalt! Kann nur weiter empfehlen!
La Su
La Su
2022-06-04
Er ist ein außergewöhnlicher Talent. Besonders in der Netzwerkbildung. Was er nicht genau weiß, fragt er von Kollegen. So hat er immer die richtige Antwort und Strategie. Lebenslang von anderen lernen zeichnet ihn aus. Ich würde nochmals zu ihm kommen. Besonders als Unternehmer. Sein Honorar ist fair und seine Manieren verstehen sich von selbst.
Bianca Rockmann Hypnose Coaching
Bianca Rockmann Hypnose Coaching
2022-05-18
Herr Huber ist ein sehr freundlicher und kompetenter Anwalt, den ich mit gutem Gewissen weiterempfehlen würde.
Ana Sasa
Ana Sasa
2022-05-12
Ver mu good experience: Responsive, professional and competent.
Lea Kohlbacher
Lea Kohlbacher
2022-02-28
Mein Anliegen wurde schnell und umfassend aufgeklärt, daher wurde ich bestens beraten. Schnelle Reaktion und Rückantwort erhalten. S. Hansen bedankt sich.
Holger Schäfer
Holger Schäfer
2021-11-18
Toller Anwalt. Schnell und unkompliziert. Er ruft bei der Gegenseite auch mal kurz durch um die Angelegenheit zu klären. Absolut zu empfehlen.
Gyula Turmayer
Gyula Turmayer
2021-11-04
Sehr geehrter Herr Huber, mit Ihrer ruhigen jedoch straighten Art, der umfangreichen Sachkenntnis bin ich sehr zufrieden und kann Sie weiterempfehlen
Christine Hüfner
Christine Hüfner
2021-10-26
Nach anfänglichen Kommunikationsschwierigkeiten angenehmer und erfolgreicher Auftritt vor Gericht. Sehr freundlich, kompetent und zuverlässig.
professionelle Hilfe

Johannes Huber
Ihr Anwalt für Immobilienrecht in Berlin

Anwalt Immobilienrecht Berlin

Klappt es zwischen Mieter und Vermieter nicht so richtig, dann enden diese Konflikte nicht selten vor Gericht. Vermieter klagen gegen Mieter, die ihre Miete nicht pünktlich zahlen oder zu laut sind, Mieter klagen gegen ihren Vermieter, weil vielleicht die Nebenkostenabrechnung nicht stimmt, oder weil er sich nicht um Schäden in der Wohnung kümmert. Können sich beide Parteien nicht friedlich einigen, dann kommt in der Regel ein Immobilienrecht Anwalt Berlin ins Spiel. Der Anwalt für Immobilienrecht Berlin ist ein Fachanwalt, der sich auf das komplizierte Mietrecht spezialisiert hat. Er kann den Mieter vor Gericht vertreten, aber ist natürlich auch für Vermieter zuständig, wenn diese vor Gericht ihr Recht durchsetzen wollen.

Ein Spezialist für Immobilienrecht Berlin kann für den Vermieter Mietverträge ausarbeiten und den Mieter beraten, bevor dieser einen Mietvertrag unterschreibt. Der Anwalt Immobilienrecht Berlin hilft dem Vermieter, wenn er Mieterhöhungen durchzusetzen will und steht den Mietern zur Seite, wenn es um ungerechtfertigte Mieterhöhungen geht. Wollen sich beide Parteien außergerichtlich einigen, dann kann der Rechtsanwalt Berlin Immobilienrecht auch als Mediator vermitteln.

Immobilienrecht Huber

Seit 2010

Bereits seit 2010 widmen wir uns dem Thema Immobilienrecht. Den Mangel an Erfahrung haben wir anfangs durch umfangreiche Recherchen ausgeglichen. Doch auch nach vielen Berufsjahren spielt Recherche für uns immer noch eine wichtige Rolle, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Hilfe für Verwalter und Wohnungsbesitzer

Nicht nur Mieter und Vermieter suchen bei einem Anwalt Immobilienrecht Berlin Rat, auch Verwalter, die sich um Wohnkomplexe mit Eigentumswohnungen kümmern, brauchen die Hilfe eines Spezialisten. So prüft der Anwalt Immobilienrecht Berlin die Einhaltung der Teilungserklärung und berät die Eigentümergemeinschaft sowie den Verwalter, was zu tun ist, wenn die Eigentümer ihre Wohngelder nicht oder nicht pünktlich zahlen. Anwälte wie Johannes Huber, die das Immobilienrecht als Fachgebiet gewählt haben, unterstützen die Besitzer von Eigentumswohnungen und die Verwalter bei der Durchsetzung des sogenannten WEG-Rechts. Der 1981 geborene Johannes Huber hat das WEG-Recht, also das Wohneigentumsgesetz, zu einem seiner Schwerpunktthemen gemacht. Johannes Huber setzt Teilungserklärungen und Verwalterverträge auf und ist bei der Formulierung von Beschlüssen zur Vorbereitung von Eigentümerversammlungen behilflich, wenn es gewünscht wird.

Immobilienrecht Berlin – Beratung und Hilfe beim Kauf von Immobilien

Ein Haus zu kaufen ist der große Traum vieler Familien. Sie wollen raus aus der Stadt und aus der viel zu teuren Mietwohnung und suchen stattdessen nach einem Haus im Grünen. Ein Anwalt Immobilienrecht Berlin kann hier eine große Hilfe sein. Angefangen beim Kauf des Grundstücks bis zur Bauabnahme kann der Anwalt Immobilienrecht Berlin der Familie zur Seite stehen und sich um alle Verträge kümmern. Der Kauf oder der Bau eines Hauses sind in der Regel mit hohen finanziellen Belastungen verbunden, und zwar über Jahrzehnte. Viele Hauskäufer brauchen daher einen seriösen Immobilienkredit und auch hier kann ein erfahrener Anwalt Immobilienrecht Berlin als Berater tätig sein. Dies gilt natürlich nicht nur für den Bau eines Hauses, sondern auch beim Kauf eines Hauses. Besonders in diesem Fall sind die Verträge oftmals sehr komplex und für den Laien nicht so einfach zu verstehen. Hier sollte ein Anwalt für Immobilienrecht kontaktiert werden, der sich den Kaufvertrag im Vorfeld genau anschaut oder selbst einen passenden Vertrag für den Mandanten ausarbeitet. Nur auf diese Weise lässt sich viel Ärger und vor allem sehr viel Geld sparen.

Anwalt immobilienrecht Berlin – Beratung bei vielen Fragen

Rund um das Thema Immobilien gibt es viele unterschiedliche Bereiche und jeder Anwalt hat seine besonderen Schwerpunkte. Während sich der eine Rechtsanwalt Immobilien Berlin mit dem Schwerpunkt Mietrecht oder Maklerrecht beschäftigt, hat sich ein anderer Anwalt Immobilienrecht Berlin auf das Vererben und Verschenken von Immobilien spezialisiert. Wer einen Spezialisten für Immobilienrecht sucht, sollte sich deshalb vorher kundig machen, welche Schwerpunkte der Anwalt hat.

Ein Rechtsanwalt Immobilienrecht Berlin vertritt seine Mandanten aber nicht nur bei Streitigkeiten vor Gericht, er ist zugleich ein Vermittler und ein versierter Berater in allen Bereichen, die das Immobilienrecht umfasst. Wollen Mieter und Vermieter nicht vor Gericht gehen, dann können sie einen Anwalt bitten, als Mediator tätig zu sein. In dieser Eigenschaft vermittelt der Anwalt dann zwischen dem Vermieter und seinem Mieter. So etwas spart Geld und Nerven, denn der Gang vor Gericht ist immer anstrengend und kostspielig.

Hilfe sogar bei gewerblichen Immobilien

Ein Anwalt für Immobilienrecht kümmert sich nicht nur um Konflikte, die bei einer privaten Vermietung vorkommen, sondern auch um Streitigkeiten bei der Vermietung von gewerblichen Immobilien. In diesen Fällen geht es meist um Mietschulden oder Schadensersatzklagen, die unter Umständen sogar vor Gericht landen. Wie es bei den privaten Vermietungen der Fall ist, so kann der Anwalt für Immobilienrecht, was gewerbliche Immobilien angeht, ebenfalls für Mieter und Vermieter tätig werden.

Wie können wir helfen?

Haben Sie Fragen, oder benötigen einen rechtlichen Rat? Wir freuen uns, Ihnen behilflich sein zu können.