Immobilienrecht
Bad Wörishofen

Immobilienrecht Bad Wörishofen

Immobilienrecht Bad Wörishofen – Es gibt unterschiedliche Situationen, in denen man sich auf einen Fachanwalt für Immobilienrecht verlassen muss, wie beispielsweise:

  • vor dem Kauf eines Grundstücks, um ein Haus zu bauen.
  • beim Hausverkauf, weil die Kinder erwachsen sind und das Haus viel zu groß ist.
  • vor dem Erwerb einer Eigentumswohnung, die als Ruhesitz für die Zeit nach dem Berufsleben oder als Kapitalanlage gedacht ist.

Ein Haus zu verkaufen oder eine Eigentumswohnung zu kaufen, klingt einfach, aber es gibt eine Reihe von Risiken, die beim Kauf und beim Verkauf lauern. Ein erfahrener Anwalt für Immobilienrecht weiß, welche Gefahren es gibt und kann seine Mandanten entsprechend beraten.

Immobilienrecht Bad Wörishofen

Immobilienrecht Bad Wörishofen – Was ist eigentlich das Maklerrecht?

Jeder Rechtsanwalt, der das Immobilienrecht als Fachgebiet gewählt hat, muss sich mit dem sogenannten Maklerrecht auskennen. Obwohl das Maklerrecht im BGB nur in wenigen Paragrafen vorkommt, so spielt es auf dem Immobiliensektor doch eine große und wichtige Rolle. Ohne einen Makler kann so mancher Kauf oder Verkauf von Immobilien aller Art überhaupt nicht stattfinden. Die Rechtsprechung auf dem Fachgebiet des Maklerrechts hat sich über einen Zeitraum von Jahrzehnten entwickelt und es gibt bis heute immer wieder neue Situationen, mit denen sich auch ein Anwalt für Immobilienrecht Bad Wörishofen auseinandersetzen muss.

Der wohl häufigste Streitpunkt, der zu gerichtlichen Auseinandersetzungen führt, sind die Vertragsbedingungen beim Kauf oder Verkauf von Immobilien. Geht es um das Thema Geld, dann landen viele Konflikte zwischen einem Makler und seinen Kunden vor Gericht. Wer über einen Makler sein Haus verkaufen möchte oder ein Haus für die Familie kaufen will, ist gut beraten, mit einem Anwalt Bad Wörishofen über die jeweiligen Verträge und ihre Besonderheiten zu sprechen.

Ein Partner sogar für Miet- und WEG-Recht

Wie Ärzte, so haben auch Anwälte ihre Fachgebiete und jeder Anwalt hat innerhalb seines Fachbereichs dazu noch Schwerpunkte. Ein Anwalt wie Johannes Huber zählt zu seinen Schwerpunkten das Miet- und WEG-Recht. Der 1981 geborene Anwalt setzt für seine Mandanten Pacht- und Mietverträge auf, auf Wunsch ist er auch bei Verhandlungen dabei, wenn beispielsweise ein Grundstück verpachtet wird oder ein Mietverhältnis beginnt. Besonders beim Pacht- und Mietrecht ist ein kompetenter Anwalt für Immobilienrecht Bad Wörishofen wichtig. Schon ein kleiner Fehler im Rahmen einer Beurteilung bei rechtlichen Fragen kann gravierende Ausmaße haben und sehr teuer werden. Wer sich vor einem finanziellen Schaden schützen will, ganz gleich, ob als Mieter oder Vermieter, sollte im Vorfeld unbedingt mit einem Spezialisten sprechen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Immobilienrecht Huber

Seit 2010

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Bereits seit 2010 widmen wir uns dem Thema Immobilienrecht. Den Mangel an Erfahrung haben wir anfangs durch umfangreiche Recherchen ausgeglichen. Doch auch nach vielen Berufsjahren spielt Recherche für uns immer noch eine wichtige Rolle, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Immobilienrecht Bad Wörishofen – Die Angst der Mieter

Zur Miete zu wohnen, hat viele Vorteile, aber auch einige Nachteile. Zu den Nachteilen gehört beispielsweise, dass der Vermieter in den Wohnungen Modernisierungen vornehmen und damit auch die Mieten erhöhen kann. Viele Mieter haben dazu noch Angst vor einer Kündigung der Wohnung, falls der Vermieter Eigenbedarf anmeldet.Wer mit solchen Problemen konfrontiert wird, sollte nicht zögern und sich an einen Anwalt für Immobilienrecht Bad Wörishofen wenden, der das Mietrecht zu einem seiner Schwerpunkte gemacht hat. Der Anwalt weiß, wie hoch die Mietsteigerung sein darf, wenn der Vermieter renoviert, und kann ebenfalls beim Thema Eigenbedarf helfen, denn auch hier ist nicht alles erlaubt.

Sind mehrere Mieter im Haus von Sanierungs- oder Renovierungsarbeiten betroffen, dann sollten sie sich zusammen als Hausgemeinschaft an einen Anwalt für Immobilienrecht Bad Wörishofen wenden. Ein anderer Streitpunkt, der innerhalb des Mietrechts immer wieder vorkommt, ist die Nebenkostenabrechnung. Auch bei diesem Problem kann ein erfahrener Anwalt weiterhelfen, der sich im Mietrecht auskennt. Was hat es mit der sogenannten Nachmieterklausel auf sich und darf ein Vermieter seinen Mietern einfach das Wasser oder den Strom abdrehen? In diesem Punkten kennt sich ein Anwalt für Immobilienrecht Bad Wörishofen genauso gut aus.

Ein Anwalt für den Vermieter

Auf der anderen Seite kann der Anwalt natürlich auch einen Vermieter vertreten und ihm zu seinem Recht verhelfen. „Mietnomaden“, die eine Wohnung mieten, sie verwüsten und anschließend über Nacht verschwinden, sind leider keine Seltenheit. Ein Anwalt kann dem Vermieter helfen, dass dieser zu seinem Recht und zu seinem Geld kommt. Dies gilt auch, wenn ein Mieter die Miete nicht zahlt oder wenn er ohne die Erlaubnis des Vermieters die Wohnung untervermietet. Wenn eine Zweckentfremdung der Wohnung vorliegt, sollten sich Vermieter an einen Anwalt wenden, sogar beim Thema Kündigungsfristen gibt es zwischen Vermieter und Mieter immer wieder Streit. Ein Anwalt für Immobilienrecht Bad Wörishofen, zu dessen Schwerpunkten das Mietrecht gehört, kann solche Streitigkeiten auch außergerichtlich schlichten.

Geld in Immobilien anlegen

Alle, die ihr Geld in Immobilien anlegen wollen, sollten sich im Vorfeld von einem versierten Anwalt für Immobilienrecht Bad Wörishofen beraten lassen. Es gibt einige wichtige Dinge, die hier beachtet werden müssen, damit sich diese Kapitalanlage wirklich rentiert. Ein Anwalt für Immobilienrecht Bad Wörishofen weiß, bei welchen Immobilien sich der Kauf lohnt und welche Objekte wenig Rendite versprechen. Der Anwalt kann den Mandanten auf Wunsch auch zur Bank begleiten, wenn dieser einen Kredit aufnehmen möchte und für ihn die Vertragsverhandlung führen.

Besonders beim Kauf und Verkauf von Immobilien kommt es auf einen guten Anwalt an, der weiß, welche Punkte von Bedeutung sind.

Wir helfen Ihnen gerne weiter

Unser Standort

Unser Standort befindet sich in Bad Wörishofen. 

Von hieraus betreuen wir unsere Kunden und erarbeiten innovative Strategien für unsere Mandanten.

Unser Team besteht aus Spezialisten, welche tagtäglich deustchlandweit die Interessen unserer Mandanten außergerichtlich und gerichtlich vertreten.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Kontakt

Öffnungszeiten

Ⓒ 2020 - All Rights Are Reserved - Immobilienrecht Huber
Webdesign by HEYLIME Media